Unsere Jagdhunde / Zubehör für Jagdhunde

Es ist lange her, dass der berühmte deutsche Schriftsteller Carl Zuckmayer feststellte: „Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum“. Noch sehr viel länger ist es her, dass sich unsere jagenden Vorfahren Wolfsjunge zu Jagdgefährten heranzogen und damit die Entstehung der heutigen Hunderassen begründeten. Trotz aller technischen Errungenschaften ist der vierläufige Jagdhelfer bis heute nicht ersetzbar. Als Stöberer, Vorsteher, Apportierer, Bauund Schweißhunde sind Jagdhunde vor und nach dem Schuss in vielerlei Jagdgebrauch im Einsatz. Sie helfen uns zu jagen, sie merzen mit konzentrierter Nasenleistung und notwendiger Wildschärfe unsere kleinen und großen Patzer aus und leisten damit aktiven Tierschutz. Vor allem anderen jedoch macht ihr Geläut auf der Jagd und ihre lebenslange Passion unser jagdliches Erleben reicher und eindrucksvoller.

Die folgenden Seiten sind unseren Jagdhunden gewidmet. Hier finden Sie die unterschiedlichsten Ausbildungsund Trainingshilfen genauso wie Schutzausrüstungen, Halsungen, Geschirre und Leinen. Nicht zuletzt spielt auch die angepasste Ernährung für den Jagdhund im praktischen Einsatz eine wichtige Rolle. Viel Energie in der Arbeitsphase und hochwertiges Erhaltungsfutter in den Ruhemonaten ist die Faustregel für eine Ernährung, die den Jagdhund im Sommer nicht so zulegen lässt, dass er im Herbst nicht mehr in seine Schutzweste passt. Auch die Suche nach dem individuell richtigen Ausbildungskonzept für den jungen Hund ist ein Thema, zu dem Sie in dieser Rubrik einige Hinweise bekommen.

Keine Inhalte gefunden Wir haben überall geschaut - aber hier ist kein Wild zu finden...

Aktuell finden sich in dieser Kategorie noch keine Produkte. Aber bestimmt ist es bald soweit!